Übersicht

Kontakt

Contents

Contact

17291 Potzlow

Die große Feldsteinkirche von Potzlow stammt wohl aus der Mitte des 13. Jahrhunderts, zu dieser Zeit (1239) wurde Potzlow als Städtchen (oppidum) urkundlich erwähnt. Aber aus der Entwicklung zur Stadt wurde in der Nähe von Prenzlau nichts, angeblich haben die Prenzlauer auch einst den Potzlowern bei Nacht und Nebel ihren Roland, die Symbolfigur für das Stadt- und Marktrecht gestohlen. Und so hat das Dorf noch heute eine eigentlich viel zu große Kirche. Nach einem Brand im Jahre 1760 wurde die Kirche erneuert und umgebaut, sowie der quadratische Turmaufsatz aus Backstein errichtet.

Ev. Gemeinde Potzlow

 

Kirchgasse 3

17291 Potzlow

Tel.: 039 863 - 323

Offene Kirche:

Schlüssel im Pfarramt oder bei

Frau Müller

Kirchgasse 4

Tel.: 039 863 - 7580

 

zurück zur Auswahl Kirchen 3

Karte Kirchen - Nord

 

 

 

Alle Fotos auf diesen Seiten mit meinem Zeichen

  wurden von mir aufgenommen und unterliegen meinem copyright 2003-2005.

Sie dürfen nicht ohne meine vorherige Zustimmung anderswo veröffentlicht oder verwertet werden. 

Ina Jonas-Nolte