Übersicht

Kontakt

Contents

Contact

17321 Bergholz

Die heutige Kirche von Bergholz wurde 1862-1864 erbaut. Der Backsteinbau steht auf einem Sockel aus Feldsteinquadern, die wohl noch von der mittelalterlichen Kirche am Ort stammen. Der vorgesetzte quadratische Backsteinturm ist bis zur Spitze hoch gemauert.

Ab 1687 siedelten zahlreiche französische Familien in Bergholz und den umliegenden Dörfern. Bergholz war für sie die Hauptgemeinde.

Französisch-Reformierte Gemeinde Bergholz


Menkiner Str. 39

17321 Bergholz
Tel. 03 97 54/2 05 71

Gemeinden und Orte
Bergholz, Boock, Caselow, Fahrenwalde, Grimme, Löcknitz, Menkin, Plöwen,
Polzow, Rossow, Zerrenthin

zurück zur Auswahl Kirchen 1

Karte Kirchen - Nord

 

 

Alle Fotos auf diesen Seiten mit meinem Zeichen

  wurden von mir aufgenommen und unterliegen meinem copyright 2003-2005.

Sie dürfen nicht ohne meine vorherige Zustimmung anderswo veröffentlicht oder verwertet werden. 

Ina Jonas-Nolte